Machen Sie mit bei Lëtz' Step to Fairtrade 2018!

Mit unseren Aktionen können wir Großes bewirken! Lëtz' Step to Fairtrade ist DIE Gelegenheit zu zeigen, dass jeder tagtäglich mit kleinen Änderungen in seinem Konsumverhalten dazu beitragen kann, gegen die Ungerechtigkeiten des Weltmarktes zu kämpfen.

Nutzen Sie also die Möglichkeit und organisieren Sie während dieser Kampagne Aktionen rund um die Produkte oder die Thematik des Fairen Handels. 

Teilen Sie Ihre Erlebnisse und Erfahrungen auf Facebook, Twitter, Instagram und anderen sozialen Medien, dies mit dem Hashtag #LetzSteptoFairtrade.

Um Ihnen diese Aufgabe zu erleichtern, hier ein paar Ideen:

Fairtrade Crèpes Party

Nichts stärkt das Gemeinschaftsgefühl mehr, als sich zusammen zu vergnügen. Wie wärs also mit einer Crèpes Party, "Powered by Fairtrade"? Ob mit Bananen oder Schokoaufstrich, das lässt das Fairtrade Herz garantiert höher schlagen...

Fairtrade Afterwork Cocktail

Arbeitstage können mühsam sein, da sind wir uns einig. Was gäbe es dann Schöneres als einen Afterwork Cocktail mit sämtlichen Fairtrade Leckereien, (Virgin) Cocktails mit Fairtrade Obst, oder sogar Fairtrade Spirituosen? Spaß und Genuß für den perfekten Tagesabschluss...

Fairtrade Fingerfood Apéro

Tolle Gemeinschaft, Fairtrade Reisbecher, Quinoaquiche oder auch köstliche fruchtige Fairtrade Weine... da läuft einem das Wasser im Mund zusammen. Zeit für einen Fairtrade Fingerfood Apéro!

Fairtrade Choco Bombastic Discovery Stand

So viele schokoladige Fairtrade Leckerbissen und so wenig Zeit, um sie alle zu probieren... Ändern Sie das mit einem Fairtrade Choco Bombastic Discovery Stand! Ob dunkle, helle oder Trinkschokolade, hier kommt jeder auf seinen Genuß!

Fairtrade Barrista Fiesta

Lassen Sie die Leute selbst zum "Barrista" werden, indem Sie Ihnen an einem Thementag zahlreiche Fairtrade Kaffeesorten zum Verkosten anbieten, und die zahlreichen Kaffeevarianten präsentieren (Bohne, gemahlen, Pads, Kapseln...). Dies wird Ihnen sicher helfen, ebenfalls in den täglichen Fairtrade Kaffeegenuss zu kommen.

Fairtrade Car Cleaning Day

Der Sommer ist auf Hochtouren, verschönern wir den Anblick der Gemeinde also mit einer guten Aktion und glänzend schönen Autos. Ein Fairtrade Car Cleaning Day zu Gunsten von Fairtrade macht jeden Autobesitzer glücklicher, insbesondere wenn Sie sich in Fairtrade-Kleidern schmücken. Fürs Design von einmaligen Fairtrade Gemeng Shirts stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Silly Fairtrade Banana Walk

Inszenieren Sie einen Silly Walk ganz im Zeichen von Fairtrade... das macht Schlagzeilen und lässt die Gemeinschaft noch enger zusammenwachsen! Am besten im Bananenkostüm, mit Schildern oder echten Fairtrade Bananen...

Fairtrade Ciné Soirée

Film und Fairtrade, passt das zusammen? Ja sicher doch! Veranstalten Sie entweder ein Freiluft Open Air Film Event mit Fairtrade Leckereien und Getränken, oder auch einen Themenabend mit einem Fairtrade Film oder Dokumentation... Wir können Ihnen hier reichlich Material empfehlen!

#LetzSteptoFairtrade Ansprache des Bürgermeisters

Nutzen Sie Lëtz' Step to Fairtrade, um als Gemeinde ein Zeichen zu setzen und Ihr Engagement für Fairtrade zu symbolisieren. Eine offizielle Ansprache des Bürgermeisters für mehr Fairness in der Welt, ganz unter dem Motto: #LetzSteptoFairtrade, kann vieles bewegen!

Aktionsgruppe Checkliste

Hier eine Checkliste von Aktionen welche die Aktionsgruppe der Gemeinde initiieren kann:

  • Unser Maison Relais bietet ein Spezial Fairtrade Menü an.
  • Unser Maison Relais sensibilisiert Eltern bezüglich Fairtrade (nach einem Schema bereitgestellt von Fairtrade Lëtzebuerg) (mehr in der Kategorie: Maison Relais).
  • Engagierte Vereine veranstalten zusammen gut sichtbare Aktionen.
  • Ein Restaurant bietet ein Fairtrade Apéro, Menü oder Nachtisch an (mehr in der Kategorie: HORECA).
  • Ein Café organisiert eine "Fairtrade Happy Hour".
  • Unsere Gemeindeverwaltung widmet eine Seite des Gemeindeblattes/der Internetseite/auf der Facebook Seite für Lëtz' Step to Fairtrade.

Wie viele der Aktionen der Checklist können Sie umsetzen? Wir sind sehr gespannt.

Jede Geste, jede Aktion, jeder „Step“ für den Fairen Handel zählt!